Internship for High School Students: Game Programming 2014

Course

Description

Dieses Praktikum ist speziell für Schüler der 10.-12. Klasse konzipiert und bietet einen Einstieg in die 3D Spieleprogrammierung. Ausgehend von der vorgegebenen Gameengine Unity3D wird in kleinen Gruppen eine Spielidee für ein Computerspiel, dessen Funktionalität auf ein Schülerpraktikum zugeschnitten ist, ausgearbeitet und mittels einer Java-ähnlichen Skriptsprache implementiert. Dabei werden unter anderem Teamarbeit, Projektmanagement und Softwarearchitektur für interaktive Graphikanwendungen erlernt. Nötige Grundlagen und Vertiefungen im Bereich Programmierung und Mathematik werden im Kurs erarbeitet. Es werden z.B. Konzepte der objekt-orientierten Programmierung vermittelt, die gerade im Kontext graphischer Anwendungen sehr anschaulich zu Tage treten. Desweiteren werden einige Grundlagen der Linearen Algebra (etwa Rotationsmatrizen und Skalarprodukt) im dreidimensionalen Anschauungsraum vertieft, die auch sofort praktische Anwendung in den selbst entwickelten Skript-Programmen finden.

Im Rahmenprogramm wird den Teilnehmern die wissenschaftliche Arbeit in der Informatik durch Vorträge und Live-Demonstrationen nahe gebracht.

Ergebnisse

Call of Space

Forest on Fire

SAMM

Der Kurs "Game-Programming" 2014 setzte sich zusammen aus 11 Schülern von 6 verschiedenen Gymnasien aus dem Bonner Umfeld. Nach einer Einführungs- und Tutorial-Phase wurden in weniger als 6 Tagen reiner Entwicklungszeit 3 vollwertige Spiele realisiert. Die Gruppen zu 3 bzw. 4 Schülern haben in der Zeit alles selbstständig gestaltet: Von der Spielidee über das Programmieren der Spiel-Logik, das Erstellen von Leveln, Testen geeigneter Spielmechaniken und natürlich auch das Generieren von Spielgrafik, Sound und 3D-Modellen. Daneben gab es vertiefende Vorträge zu Themen der Computergrafik, die auch hier auf der Seite zu finden sind.

Folgende Spiele sind in dem Kurs entstanden:

  • Forest on Fire von Jonas, Severin, Tobias und Ralf
    Nach der Schule auf dem "nach Hause weg" bemerkst du, dass dein lieblingswald angefangen hat zu brennen! Du versuchst zu den Felsen zu fliehen.... Allerdings fällst du in eine schreckliche Höhle! Du willst nun natürlich aus der Höhle entkommen und gerätst in eine Eis-Welt mit rutschigem Boden. Du musst dich beeilen, denn du willst ja deinen Wald retten! (Jump&Run und Knobeleien)
  • Call of Space von Henri, Sebastian und Christian
    Call of Space ist ein First-Person-Shooter in einem futuristischen Weltraum Setting. Der Spieler bewegt sich als Spion durch ein feindliches Raumschiff um dieses zu sabotieren. Dabei muss er sich gegen Überwachungsdrohnen und bewaffnete Roboter durchsetzen und sich der geringen Schwerkraft bedienen um hohe und weite Sprünge zu vollführen. Mit Hilfe des Anti-Gravity Prototypen kann der Spieler außerdem kurzzeitig die Gravitation komplett deaktivieren um große Distanzen im Flug zurückzulegen.
  • SAMM (von Arne, Matthis, Moritz und Stefan)
    Man wacht in einem Raum auf, indem ein Lautsprecher ist. Von hier aus, ist man auf sich alleine gestellt! Um zu entkommen müssen diverse Rätsel gelöst und tödliche Fallen überwunden werden.

Besonderer Dank gilt Tobias und Severin für die Erstellung der Download-Versionen aller Spiele!

Results

Slides

Additional Documents