Vorlesung: Physikalisch-basierte Simulation und Animation

Veranstaltung

  • Dozent(en):
  • Zeiten: Di. und Do. 15:00-17:00, HS 1
  • Studiengang: Diplom (Hauptstudium)
  • Diplom-Fachgebiet: B

Beschreibung

Thema der Vorlesung sind Techniken der physikalisch-basierten Simulation für Anwendungen in der Computergraphik und Computeranimation. Solche Techniken finden zunehmend Verwendung zur Erzeugung komplexer Animationsfilme (wie etwa "Shrek"), in Anwendungen der sogenannten "Virtuellen Realität" und auch bei Computerspielen. Es sollen folgende Themen behandelt werden: Physikalisch-basierte Partikelsystemsimulationen; Kollisionserkennungsalgorithmen; Simulation starrer Körper; Simulation von Mehrkörpersystemen (insbesondere von Avataren); Simulation und Animation deformierbarer Materialien (Textilien, Haare); schnelle näherungsweise Simulation und Animation von Strömungseffekten.

Folien

Übungsaufgaben

Übung 1: Partikelsysteme
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 31 KB)
Übung 2: Kollisionserkennung
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 53 KB)
Übung 3: Starrkoerper
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 88 KB)
Übung 4: Zwangsbedingungen
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 128 KB)
Übung 5: Katze
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 330 KB)
Übung 6: DeformierbareObjekte
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 168 KB)

Weitere Dokumente