Projektgruppe: Rekonstruktion von 3D-Objekten

Veranstaltung

  • Dozent(en):
  • Beginn: Erste Semesterwoche
  • Zeiten:
  • Studiengang: Diplom (Hauptstudium)
  • Diplom-Fachgebiet: B

Beschreibung

Die schnelle Erzeugung von Computermodellen realer 3D-Objekte spielt eine immer bedeutendere Rolle in der Computer Graphik. Im Rahmen dieser Projektgruppe sollen Algorithmen zur Erzeugung von Oberflächennetzen aus Punktdaten besprochen und implementiert werden. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf der Verarbeitung von Tiefendaten aus Laser Scannern. Die realen Datensätze für das Projekt sind zum einen Body Scans, die bei unserem Industriepartner tecmath AG mit dem Ziel der Erfassung von Körperdaten aufgenommen werden und zum anderen Tiefendaten von Skulpturen und Gebäuden, die mit dem Laserradarsystem unseres Partners Zoller+Fröhlich GmbH erfasst werden. (Im Rahmen der Projektgruppe besteht die Möglichkeit zur Erfassung individueller Body Scans bei der Firma tecmath AG) Ziel der Projektgruppe ist die Entwicklung eines Systems zur effizienten Rekonstruktion von 3D-Objekten aus diesen Daten. Im Sommersemester 2001 liegt der Schwerpunkt dabei vor allem auf der Erarbeitung der relevanten Literatur und der Vorstellung interessanter Methoden und Algorithmen. Die Umsetzung und Implementierung soll dann im Wintersemester 2001 erfolgen.

Folien

Weitere Dokumente