Vorlesung: Einführung in die Computergraphik und Visualisierung

Veranstaltung

  • Dozent(en):
  • Beginn: Mo., 08.04.2019
  • Zeiten: Mo. 14 (c.t.) - 16, HSZ - HS 3, und Fr. 12 (c.t.) - 14, HSZ - HS 7
  • Veranstaltungsnummer: BA-INF 105
  • Studiengang: Bachelor
  • Diplom-Fachgebiet: B
  • Aufwand: 4.0 SWS
  • Prüfungen: TBD
  • Nachfolge- und Begleitveranstaltungen: TBD

Übung

Beschreibung

Computer Graphik beschäftigt sich mit Hardware, Algorithmen und Datenstrukturen zur Synthese von Bildern bzw. Bildfolgen aus 3D-Szenengeometrien, abstrakten Beschreibungen von Bewegung und optischen Materialeigenschaften. Die Vorlesung "Einführung in die Computer Graphik" vermittelt Grundlagen der Computer Graphik. Folgende Themen stehen im Mittelpunkt:

  • Zwei- und dreidimensionale Objekt Repräsentationen
  • Affine und perspektivische Abbildungen
  • Szenenbeschreibungen/Szenengraphkonzept
  • Abtasttheorem und Antialiasing
  • Visibilität und Verdeckungsrechnung
  • Farbmodelle
  • Optische Materialeigenschaften und Beleuchtungsmodelle
  • Texturen
  • Globale Beleuchtungsrechnung
  • Graphikarchitekturen und Echtzeit-Rendering Verfahren
  • Kurven- und Flächenrepräsentationen

Übung: Die Übung vertieft den Stoff der Vorlesung anhand theoretischer Fragestellungen und konkreter Programmierbeispiele.

Anmeldung zu den Übungen

Bitte registrieren Sie sich für die Mailing-Liste unter

https://lists.iai.uni-bonn.de/mailman/listinfo.cgi/CG-uebung

Folien

Übungsaufgaben

Übung 1: Intro
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 237 KB)