Vorlesung: Scientific Visualization

Veranstaltung

  • Dozent(en):
  • Zeiten: Fr. 13:00-15:30, N 213
  • Studiengang: Diplom (Hauptstudium)
  • Diplom-Fachgebiet: B

Übung

Beschreibung

Scientific Visualization beschäftigt sich mit allen Aspekten, die mit dervisuellen Repräsentation von (meist großen) Datensätzen aus wissenschaftlichenExperimenten oder Simulationen zusammenhängen, mit dem Ziel, durch dieVisualisierung ein besseres Verständnis oder eine vereinfachte Darstellungsweisekomplexer Phänomene zu erhalten.

Diese Vorlesung führt in die wichtigsten Konzepte der Scientific Visualizationein. Basierend auf der Visualisierungs-Pipeline und der Klassifikation vonMapping-Verfahren werden Visualisierungsalgorithmen und Datenstrukturen fürdiverse Applikationen und Szenarien präsentiert.

Zu den Themen der Vorlesung gehören: die Verwendung von Farben in der ScientificVisualization, große geometrische Modelle (wie z.B. Landschaftsmodelle oderFinite-Element-Modelle aus der Automobil-Industrie), kartesische 3D-Skalarfelder(wie z.B. medizinische CT-Daten), unstrukturierte 3D-Vektorfelder (z.B. aus derComputational Fluid Dynamics), Tensorfelder und Informationsvisualisierung (wiez.B. Tabellen und Graphen).

In den Übungen soll praktische Erfahrung in Scientific Visualization gesammeltwerden, u.a. durch den Einsatz von Visualisierungssystemen wie AVS zur Lösungkleinerer Visualisierungsaufgaben.

Folien

Übungsaufgaben

Übung 1: Datentypen und Datenstrukturen
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 223 KB)
Übung 2: Interpolation und Differentiation
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 342 KB)
Übung 3: Fourier-Analyse und Abtasttheorem
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 177 KB)
Übung 4: Höhenfelder und Farbcodierung
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 415 KB)
Übung 5: Volumenvisualisierung
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 240 KB)
Übung 6: Vektorfeldvisualisierung
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 430 KB)
Übung 7: Line Integral Convolution
Übungsblatt  (PDF-Dokument, 162 KB)

Weitere Dokumente